Besuch auf Usedom

Nachdem im Mai diesen Jahres Bürgermeisterin Marlies Seifert mit ihrem GR von der Gemeinde Karlshagen (Insel Usedom) bei uns in Oberndorf auf Besuch war, statteten wir unseren "Gemeinde-Kollegen" an der Ostsee nun einen Gegenbesuch ab.

Wir wurden in der kleinen Gemeinde sehr herzlich empfangen und durften einen intensiven Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit den Gemeindeverantwortlichen von Karlshagen erleben. Das speziell für uns vorbereitete Besichtigungsprogramm reichte von der Besichtigung der Freiwilligen Feuerwehr bis hin zu einer Führung im historisch-technischen Museum, einer Inselrundfahrt mit Strandspaziergang, Schlossbesichtigung mit Brauvorführung und -verkostung und Einladung zur Saisonauswertungsfeier.

 

Wir waren überaus erstaunt, wie fortschrittlich und modern der Tourismus in Karlsbaden betrieben wird. Der Tourismus ist die wichtigste Einnahmequelle für das 3000 Einwohner zählende Seebad. Da können wir noch einiges von unseren Ostsee-Kollegen lernen. 

Zoom
Zoom

Begeistert von Karlshagen und der Herzlichkeit der Gastgeber
v.l.n.r.: Dieter Unterberge, Klaus Ritter, Gerry Thaler, Claudia Landmann, Hans Hauser, Vize Bgm. Hansjörg Landmann, Emmerich Dürregger, Martin Klingler, Margit Schweigkofler, Franz Bombek, Bgm. Marlies Seifert und Bgm. Hans Schweigkofler

Stand: 30.01.2013

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen