Chronik

1979 Die Gründungsversammlung des FCO findet am 1.12.1979   im Gasthof Neuwirt statt. Die Brüder Mettler stellen ein Grundstück für den Fußballplatz zur Verfügung.
Erster Vorsstand (Gründungsmitglieder)
Obmann:Stöckl Leonhard
Obmannstv.:Schwenter Georg
Kassier:Obertanner Manfred
Kassierstv.:Edenhauser Michael
Schriftführer:Bgm. Schweigkofler Johann
Schriftführerstv.:Lamprecht Johann
1980 Platzfrage geklärt, Grundstück hinter Neuwirt wurde angepachtet (6000 ATS/Jahr), Tore wurden noch selber zusammengeschweißt, der vorhandene Holzstadel (FC Wacker Tirol-Spiel) wurde zu einer Kabine ausgebaut. Es waren keinerlei sanitäre Anlagen vorhanden.
1981 Der Fußballplatz in Reith wird von Franz Beckenbauer und anderen Stars eröffnet. Auch die Schülermannschaft aus Oberndorf ist anwesend. Es wird in Reith trainiert.
1982 Erstes Ansuchen um Aufnahme in den TFV scheitert am Nichtvorhandensein jeglicher sanitärer Anlagen.
1983 Endlich Grundankauf seitens der Gemeinde, nach vielen Verhandlungen. Es wurde ein Grundstück im Bichlach gekauft. (siehe Oberndorfer Dorfchronik S. 160 ff)
1985 Baubeginn Fußballplatz à siehe Dorfchronik, seitens des TFV steht einem Einstieg in die Meisterschaft nichts mehr im Wege.
1986 Herbst: Erstes Pflichtspiel gegen Wacker Tirol (Der ehemalige FC Wacker Tirol wurde aufgelöst, an seiner Statt startete ab jetzt der FC Swarovski Tirol, FC Wacker – Neubeginn in der 2. Klasse Ost). Torhüter Wieser Kurt war nur durch einen umstrittenen Elfmeter zum 0:1 Endstand zu bezwingen (Spiel noch am alten Platz). Trainer: Robert Pehnelt   
1987 Neubau des Clubheimes durch die Gemeinde und ca. 3000 freiwillige Stunden der FCO – Mitglieder.
1988 Eröffnung der neuen, topmodernen Fußballanlage „Bichlachstadion“ vom 22. – 24. Juli mit großem Fest.
1989 Gründung der Spielgemeinschaft Reith/FCO sowohl Kampfmannschaft sowie Nachwuchsmannschaften
1990 5 Mannschaften waren gemeldet.
1991 9. Platz in der Tabelle 2. Klasse Unterland
1992 Es wird für den FCO immer schwerer, den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten, da vom TFV die Nennung einer 2. Nachwuchsmannschaft verlangt wird.
1993 Oberndorf beginnt sich zu steigern und spielt immer besser mit! (zumindest laut Tabellenrang)
1994  Vor 15 jahren wurde der FCO gegründet. Es hat sich seither einiges getan!
1995
1996
1997 4. Tabellenrang für die Kampfmannschaft
1998 Oberndorf erstmals Vizemeister! U12 wird Meister ohne Punktverlust!!!
1999 Oberndorf wird erstmals Herbstmeister!!
2000 Am Ende reicht es wieder nur für den 2. Platz.
2002 Der FCO dominiert im Herbst und wird mit 8 Punkten Winterkönig der Saison 02/03!
2003 Reform des TFV: 2 Mannschaften steigen auf. Oberndorf überlegener Herbstmeister in der 2. Klasse Ost. Dramatisches Finale: ein Vorsprung von 12 Punkten wird leichtfertig aus der Hand gegeben. Vorletzte Runde: Radfeld kam als Tabellenführer nach Oberndorf und wollte den Meistertitel fixieren. Radfeld führte 0:2, Oberndorf kämpfe zurück und drehte die Partie, siegte 5:3 und war wieder vorne. In der letzten Runde hätte ein Remis zum erstmaligen Aufstieg gereicht. Man musste leider eine bittere 1:2 Niederlage gegen den Erzfeind aus Reith hinnehmen. Oberndorf nur Dritter, punktegleich mit dem Zweiten.
2004 Zum 1. Mal in der Vereinsgeschichte wird auch eine 1b gemeldet. Oberndorf nach schwachem Frühjahr wieder nur Dritter. Die 1b erreicht den 9. Tabellenrang.  
2005 4. Tabellenrang für die Kampfmannschaft
2006 ENDLICH!!! Der FCO verliert zwar das letzte Spiel gegen Fügen II und den Kampf um den Meistertitel, steigt aber erstmals in der Vereinsgeschichte in die 1. Klasse Ost auf!!!
2007 Neuerliche Reform des TFV: die Bezirksliga wird zwischen 1. Klasse und der Gebietsliga eingeführt. Der Tabellenerste und –zweite steigen in die Gebietsliga auf. Dritter bis Achter steigen in die Bezirksliga auf. Oberndorf als Aufsteiger sensationell!! 6 Spiele – 18 Punkte – überlegener Tabellenführer. Danach gehen leider doch einige Spiele verloren. Trotzdem belegt man den 3. Tabellenplatz und klettert somit zum zweiten Mal hintereinander eine Liga höher.
20 Jahre FCO – Bichlach Mania Vereinschronik Jubiläumsfeier des FC Oberndorf Schirmherrschaft: Franz Beckenbauer
Stand: 09.07.2012

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen