Die Oberndorfer Volksbühne spielt:

 

"Willige Hausfrau hat Vormittags noch Zeit"

ein Komödie mitten aus dem Leben von Sabine Schüffelchen in 4 Szenen

 

Zum Inhalt:

Familie Heimann hat im Lotto gewonnen. Glücklich schmiedet Elke Pläne für die Verwendung des Gewinns. Aber am selben Tag, als ihr Mann den Lottoscheck bei der Bank einreichen soll, verschwindet dieser spurlos.

Elkes Lage ist verzweifelt: Zwei Kinder, zwei Hypotheken und das Bankkonto ist leer!

Da muss "Frau" sich was einfallen lassen!

 

In den Rollen
Elke HeimannDaniela Okeke
Stefan HeimannAndreas Hofer
Sandra Dahl, Elkes FreundinChristine Höck
Oma Petzold, Elkes MutterLeni Koidl
Franka Funk, JournalistinPetra Hauser
Karl Schröder, FilialleiterChristoph Alfreider
Frau Bündig, BeamtinSabine Koidl
Ein Mann namens OttoFranz Bombek
  
RegieRosi Bombek
SouffleuseMargit Exenberger
MaskeRosmarie Bombek
BühnenbildWalter Koidl, Andreas Koidl, Gemeinschaftsproduktion
Unsere Truppe von der
Unsere Truppe von der "willigen Hausfrau"
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
DANKE
Mit knapp 1000 Besuchern haben wir dieses Jahr einen neuen Zuschauer Rekord!
Vielen Dank an alle, die uns besucht haben und wir freuen uns schon, wenn es nächstes Frühjahr wieder heißt: "Vorhang auf!"
Stand: 13.09.2016

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen