Erlebnistag am Hauptbahnhof Innsbruck

Die VS Oberndorf hat in den vergangenen Jahren viele Aktivitäten im Bereich "Umweltfreundliche Mobilität" gesetzt.

 

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche lud die ÖBB die 74 Oberndorfer Schüler somit am Montag, 16. September ein, einen Erlebnisvormittag am Innbrucker Hauptbahnhof zu verbringen.

 

Die Kinder durften mit einer Lok "Taurus" fahren! Außerdem wurde mit einem neuen und einem Oldtimer-Postbus gefahren, Helmi war mit dabei, eine ÖBB-Hüpfburg, Polizeimotorräder, ein ARBÖ-Aufprallsimulator und auch durch den Bahnhof Innsbruck wurde geführt.

Anreise, Jause und die Rückreise mit einem eigenen Zug! wurden von den ÖBB gestellt. Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals herzlich für die Einladung bedanken!

 

Bericht und Fotos: VD Hannes Nothdurfter

 

ZoomDownload
ZoomDownload
ZoomDownload
ZoomDownload
ZoomDownload
ZoomDownload
Der Bahnhof wurde zur Schule

Ein Artikel der Kronenzeitung vom 17.09.2013

Stand: 18.09.2013

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen