Eröffnung Schießstand

Ab jetzt wird auf einem hochmodernen, elektronischen Schießstand geschossen

 

Schon lange haben die Mitglieder der Schützenkompanie und der Schützengilde mit einem elektronischen Schießstand geliebäugelt. Da ein solches Vorhaben aber sehr kostenintensiv ist, hat es von der Idee bis zur Umsetzung mehr als ein Jahr gedauert. Dank einer ins Leben gerufenen Bausteinaktion konnte am 30. Oktober der neue Schießstand aber nun offiziell in Betrieb genommen werden. In diesem Rahmen dankten Hauptmann Josef Strobl und Oberschützenmeister Jochen Brunner allen Gönnern und Förderern, mit deren finanzieller Unterstützung die Errichtung der fünf brandneuen Schießstände erst möglich wurde.

 

Die neuen Stände haben natürlich viele Vorteile: der Schießablauf geht zügiger voran, die Auswertung ist wesentlich genauer und jeder Treffer sowohl für den Schützen direkt am Schießstand, als auch für die Zuseher mittels Bildschirm im Vereinslokal sofort sichtbar. Die abgeschossene Munition wird nun in Behältern aufgefangen und kann am Ende der Saison verkauft werden. Und zu guter Letzt ist auch der Papierverbrauch wesentlich geringer, da nicht nach jedem Schützen, sondern nur noch einmal am Tag die Schussscheiben gewechselt werden müssen.

 

Ein besonderer Dank gilt auch Oberschützenmeister Jochen Brunner, der die gesamte Organisation von der Idee bis zur Eröffnung geleitet und viele Stunden investiert hat.

 

Die neuen Schützenstände können im Rahmen des offenen Dorf- und Vereinsschießens und natürlich im Rahmen des Gästeschießens von Jedermann getestet werden.

S.Trabi

Impressionen

Für Amateure
Für Amateure
ZoomDownload
ZoomDownload
und für Profis
und für Profis
ZoomDownload
ZoomDownload
ZoomDownload
ZoomDownload
Förderer Raiffeisenbank
Förderer Raiffeisenbank
ZoomDownload
Förderer Gemeinde Oberndorf
Förderer Gemeinde Oberndorf
ZoomDownload
gemütliches Beisammensein
gemütliches Beisammensein
ZoomDownload
Stand: 09.12.2015

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen