Exkursion nach Schwaz

Eine äußerst interessante Exkursion unternahmen einige Mitglieder des Knappenverein Rerobichl Oberndorf am 08.12.2015. Über Kontakte von Obmann Stellvertreter Georg Schwenter war es möglich, den historischen Bergbau mit den Messerschmitthallen in Schwaz zu besichtigen. Ausgerüstet mit Helm, Stirnlampe und Gummistiefel, kamen wir in einer spannenden dreistündigen Führung bis tief unter den Eiblschrofen und konnten viele Eindrücke über den damaligen Bergbau und über Hitlers Vorhaben, hier die Teile für einen zweistrahligen Messerschmitt-Düsenjet herstellen zu lassen, gewinnen.


Anschließend stärkten wir uns mit einem Ritteressen auf Burg Freundsberg bevor wir noch an einer sehr kompetenten und kurzweiligen Führung durch die Burg und das dazugehörige Museum teilnehmen durften.


Danke an Georg Schwenter für die perfekte Organisation dieses eindrucksvollen Tages.

Die 16-köpfige Gruppe aus Oberndorf
Die 16-köpfige Gruppe aus Oberndorf
Auf den Spuren der Vergangenheit

Ein Bericht der Tiroler Tageszeitung vom 17.12.2015 und der Bezirksblätter vom 22./23.12.2015

Stand: 14.01.2016

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen