Jodeln am Penzinghof in Oberndorf

Wieder fand in diesen Herbsttagen ein Jodelkurs am Penzinghof statt. Dieses Mal verbunden mit einer Wanderung zur Brennhütte auf der Steinplatte- unter der Wanderführung von Christl und Stefan Lindner. Deren Penzinghof ist seit Jahren die Tiroler Adresse für Jodelkurse, die neuerdings in ganz Österreich einen hohen Zuspruch erfahren. Vorkenntnisse sind nicht gefordert, im Gegenteil, es gibt bei den Jodelkursen viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die noch nie gesungen oder gejodelt haben.

 

Die illustre Runde war schon nach wenigen Versuchen in der Lage, kräftige Töne von sich zu geben und abwechselnd zweistimmig zu jodeln. Der Spannungsbogen war spürbar und die Stimmung in Anbetracht der kulinarischen Besonderheiten im Penzinghof und auf der Brennhüttn ausgezeichnet. Damit ist der Auftrag an den Penzinghof klar formuliert: Die Reihe der Jodelkurse soll 2017 fortgesetzt werden. Bei der Suche nach profunden Kennern und somit Jodellehrern wurde übrigends auf die Steiermark zurück gegriffen: Mit Ingeborg und Hermann Härtel wurde auch dieser Jodelkurs zur Erfolgsgeschichte. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten am späten Nachmittag das begehrte Jodel-Zertifikat. Anfragen und Reservierungen für den Termin 2017 sind unter www.tradmotion.at sowie www.penzinghof.at vorzunehmen.

ZoomDownload
ZoomDownload
ZoomDownload
Stand: 09.01.2017

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen