Kindergarten und Kinderkrippe erstrahlen in neuem Glanz

Die heurigen Sommerferien wurden genutzt um unseren Kindergarten und Kinderkrippe zu renovieren und auf „Hochglanz“ zu bringen. Unser – im Jahr 2000 errichtete – Kindergarten ist ein freundliches, lichtdurchflutetes Gebäude mit viel Holz und natürlichen Farben. Um dieses freundliche Ambiente zu halten und dafür zu sorgen, dass sich unsere Kleinsten wohl und geborgen fühlen, haben wir ca. 51.000 Euro in wichtige Renovierungsarbeiten investiert.

Akustikdecken

 

In den Kleingruppenräumen und Wohnecken, im Gang und in der Küche wurden ca. 190 m² Metallkassettendecken und im Gymnastikraum ca. 22 m² gelochte Gipskartonplatten montiert.

 

Durch diese Maßnahmen kann der Geräuschpegel spürbar reduziert werden, was sich wesentlich auf das Wohlbefinden der Kinder aber auch auf das Arbeitsklima der Pädagoginnen auswirkt.

 

Malerarbeiten

 

Deckenanstrich ca. 800 m²

Wandanstrich ca. 1.500 m² (in wischbarer Ausführung)

 

Parkettböden

 

440 m² Parkettböden wurden geschliffen, 2 x geölt und 2 x mit Hartwachs behandelt

Sonstiges

 

Unsere Bauhofmitarbeiter haben die Leuchten abmontiert und neu versetzt, sowie die Möbel ausgeräumt und wieder in den renovierten Räumen positioniert.

 

Kindergarten:  3 Gruppen mit 48 Kinder und 4 Betreuerinnen

Krabbelstube: 1 Gruppe mit 17 Kindern und 3 Betreuerinnen (incl. Nachmittagsbetreuung)

Kinderhort:      1 Gruppe mit 15 Kindern und 1 Betreuerin

Der Gemeinde war es ein großes Anliegen, den Kindern und Betreuerinnen optimale Rahmenbedingungen für die tägliche Arbeit zur Verfügung zu stellen. Wir wünschen viel Freude im neu renovierten Haus.

E.Pletzer, Bgm. H.Schweigkofler, Ch.Pürstl mit Kindern
E.Pletzer, Bgm. H.Schweigkofler, Ch.Pürstl mit Kindern
Stand: 03.01.2013

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen