Obst- und Gartenbauverein Oberndorf

Der Obst- und Gartenbauverein Oberndorf wurde am 23. März 1992 ins Leben gerufen.

Hauptinitiatoren der Vereinsgründung waren Sebastian Lechner, Peter Hauser und Gidi Mettler.  

 

Anlässlich der Gründungsversammlung konnte bereits das große Interesse der Oberndorfer Bevölkerung für alles, was mit dem Obst- und Gartenbau zusammenhängt, festgestellt werden. Im übervoll besetzten Pfarrsaal wurden der erste Vorstand gewählt und die Ziele des Vereins vorgestellt.   Vor allem engagiert sich der Obst- und Gartenbauverein Oberndorf in der Pflanzung, Pflege und dem Schnitt von Obst- und Beerengehölzern, in der theoretischen und praktischen Anleitung zum Bereich Balkon- und Gartenschmuck sowie in der Hilfestellung zur Anlage privater Kompostanlagen. Der intensive Gedankenaustausch interessierter Gartler und Gartlerinnen bildet eine wichtige Grundlage des Vereins.  

 

Fixtermine bilden die sogenannten Gartlerstammtische. Zu den meisten dieser Stammtische wird eine Fachkraft eingeladen, die in ihrem Referat gärtnerisches Wissen vermittelt und persönliche Tipps weitergibt. In den anschließenden Gesprächsrunden können Besucher dieser Veranstaltungen zusätzliche individuelle Informationen einholen.  

 

Des weiteren stehen jedes Jahr Ausflüge und Besuche von botanischen Veranstaltungen auf dem Vereinsprogramm.

 

Darüber hinaus bietet der Obst- und Gartenbauverein Oberndorf die Möglichkeit, im Herbst reinen Obstsaft in der vereinseigenen Presse herzustellen. Vereinsmitglieder können dies zu einem ermäßigten Preis durchführen lassen und Pflanzen, Pflanzenmaterialien sowie Ähnliches bei verschiedenen Firmen verbilligt einkaufen.  

 

Ein Grund mehr also, dem Obst- und Gartenbauverein Oberndorf beizutreten, macht sich doch der Mitgliedsbeitrag auf diese Art mehr als bezahlt.

Stand: 11.03.2015

Kontakt

Gemeinde Oberndorf
Josef-Hager Straße 15
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05352 629 10
gemeinde@oberndorf.tirol.gv.at

Informationen