Oberndorf
in Tirol
   
 

PHYSINN öffnet für AkutpatientInnen

Aufgrund der derzeitigen Situation wurden von Seiten der Regierung und des Dachverbands der Physiotherapie Österreich Kriterien für den Betrieb in therapeutischen Einzelpraxen erarbeitet.

Da wir (PhySinn) im Moment eng mit Physiotherapie Österreich und dem Tiroler Landesverband für Physiotherapie zusammen arbeiten, haben wir uns dazu entschlossen, die Praxis wieder zu öffnen. Allerdings vorrangig für AkutpatientInnen.

Somit wollen wir  WEITERHIN Ihnen/euch so gut es geht  helfen und trotzdem die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des COVID 19 gewährleisten. Hierzu gibt's in Zukunft KOSTENLOS auch in der Praxis PHYSINN einen wiederverwendbaren Mund und Nasenschutz, selbstgenäht von UNS! 

Alle NICHT-Patienten können gerne gegen einen Unkostenbeitrag (Materialkosten) ebenfalls einen Mundschutz erwerben. (5€)

Kapazität begrenzt! Bitte um Vorbestellung an welcome@physinn.com

Neben den ohnehin hohen Hygienrichtlinien und den Qualitätskriterien, die eine physiotherapeutische Praxis erfüllt,  werden somit weitere Schutzmaßnahmen ergriffen um die Maßnahmen der Regierung zu unterstützen UND eine notwendige Therapie zu ermöglichen.

!WICHTIG! 

Beim Mund- und Nasenschutz handelt sich dabei nicht um ein Medizinprodukt, ebenso ersetzt sie nicht die restlichen nötigen Maßnahmen. Die Maske sollte max 3-4h getragen werden und dann bei mind. 60-90° gewaschen werden (alternativ mit Dampfbügeleisen bügeln!) um eine Wiederverwendung zu gewährleisten. Genauere Informationen zur Verwendung und vor allem zur Handhabung gibt's dann während der Therapiesitzung.

Bei etwaigen Fragen sind wir telefonisch erreichbar.

Bleibt's gsund!

#physinn #verwendenstattverschwenden #eigenproduktion #bleibtgesund

 
Partner und Werbung

Tourismus Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf

Skistar St. Johann

OD-Trail

familienfreundlichegemeinde

Ortswärme

Abwasserverband Großache Nord

KEM

Wohn- und Pflegeheim

Gesundheits- u. Sozialsprengel

Gukps

 

Aktuelles